pro audito schweiz

Hauptnavigation

Inhalt

Herzlich willkommen bei pro audito schweiz

___________________________________________________________



4.8.2014 - CI Forum 25. Oktober 2014
Auditorium Rossi, Inselspital Bern

Das CI-Forum richtet sich an hörbehinderte Menschen mit und ohne CI sowie an Fach-personen und weitere Interessierte. pro audito schweiz und die Fachkommission Cochlea-Implantat freuen sich auf Ihre Teilnahme. Programm und Anmeldung

___________________________________________________________

21.7.2014 - Online-Umfrage für Menschen mit Behinderungen

Das Eidgenössische Büro für die Gleichstellung von Menschen mit Behinderungen EBGB führt zum Thema Partizipation eine Online-Umfrage für Menschen mit Behinderungen durch. Wir laden Sie ein, bis zum 31. August teilzunehmen. Die Ergebnisse werden genutzt, um partizipative Massnahmen zu entwickeln. Zudem kündigt das "EBGB" für den 1. Dezember 2014 eine Tagung zur Thematik an.

Umfrage EBGB

___________________________________________________________

Foto: photocase.com/misterQM

14.7.2014 - Kommunizieren und Verstehen im Beruf

Wochenendseminar für Berufstätige (Hörgeräte- und CI-Träger)
7. - 9. November 2014, HOTELBERN, Bern
"Kommunizieren und Verstehen im Beruf"

Programm und Anmeldung ( 638 KB)

___________________________________________________________

Bild Pascale Bruderer

Foto: Michael Stahl

14.7.2014 - Pascale Bruderer neue Präsidentin von Integration Handicap

Integration Handicap, die Dachorganisation der privaten Behindertenhilfe, hat Pascale Bruderer anlässlich der Delegiertenversammlung vom 20. Juni 2014 zur Präsidentin gewählt.
Gestützt auf die revidierten Statuten haben die 21 Mitgliedorganisationen einen neuen breit abgestützten Vorstand gewählt, in welchem die verschiedenen Behindertengruppen vertreten sind. pro audito schweiz ist ordentliches Mitglied der Dachorganisation und freut sich, dass mit Pascale Bruderer eine Präsidentin gefunden wurde, welche aufgrund persönlicher Erfahrung im familiären Umfeld die Bedürfnisse von Menschen mit Hörhandicap sehr gut kennt. Der neue Vorstand wird sich nun der Reorganisation der Geschäftsstelle widmen, um am 1.1.2015 die bisherigen Funktionen der DOK übernehmen zu können.
zur Pressemitteilung von Integration Handicap

___________________________________________________________

5.6.2014 - Abonnieren Sie dezibel!

Ihr Hörmagazin mit vielen spannenden Texten rund ums Hören! Es erscheint 4-mal im Jahr.
Der Preis für ein Abo pro Jahr beläuft sich auf Fr. 32.-
dezibel abonnieren


Aktuelle Ausgabe
Bald bessere Ohrimplantate durch Nanoci-Forschungsprojekt?
Interview mit Pascal Senn, Leitender Arzt der Ohrchirurgie und des CI-Zentrums in Genf ( 522 KB)

Häufige sexuelle Übergriffe auf hörgeschädigte Kinder

Nicht wegschauen! ( 414 KB)

___________________________________________________________

 

Bild Georg Simmen, Philippe Perrenoud, Franziska Teuscher, Andrea Gerfin, Christoph Künzler

26.5.2014 - Delegiertenversammlung von pro audito schweiz

Aufgaben neu definieren

Die Delegiertenversammlung von pro audito schweiz wurde vom Verein pro audito Bern, der 2014 seinen 100. Geburtstag feiert, im Berner Rathaus ausgerichtet. pro audito schweiz ist daran, seine Aufgaben neue zu definieren. Zusammen mit den Bernern feierten die Delegierten nach der Delegiertenversammlung das Vereinsjubiläum.

lesen Sie weiter ( 890 KB) 

___________________________________________________________

Männergruppe mit Schnauz und Bart

26.5.2014 - Bart ab für Hörbehinderte

Spenden Sie Ihren Bart- oder Schnauz! Hörbehinderte Menschen sind darauf angewiesen, dass sie von den Lippen ablesen können. Es geht darum, dass die Guthörenden alle Vorkehrungen treffen, damit den Hörbehinderten die Kommunikation erleichtert wird.

Geburtstagsgeschenk für Hörbehinderte ( 315 KB) (pdf herunterladen)

Diese originelle «Spendenaktion» zugunsten hörbehinderter Menschen wird zwischen 28. Mai und 7. Juni 2014 auf allen Schweizer TV-Kanälen in Deutsch (SRF1, SRF2, SAT1, RTL, RTL II, VOX, TRC DS), Französisch (RTS un, RTS deux, M6, TF1) und Italienisch (RSI LA1, RSI LA2) während den Werbeblöcken ausgestrahlt.

TV-Spot Deutsche Version 50" ansehen
TV-Spot Französische Version 50" ansehen
TV-Spot Italienische Version 50" ansehen

Kommentar zum TV-Spot:
Nach reiflicher Debatte hat pro audito auf Untertitel für den Spot verzichtet. Zum einen, weil er sich explizit an Guthörende richtet und zum andern, weil aus fachlicher Sicht in der Werbung gilt: Je reduzierter und klarer die Aussage, desto wirkungsvoller.
Der gesprochene Text im TV-Spot lautet: ''Um Menschen mit Hörbehinderung zu helfen, brauchen Sie kein Geld zu spenden, kein Blut, keine Kleidung, keine Decken, kein Essen und auch keine Möbel. Spenden Sie einfach Ihren Bart oder Schnauz. So können 800'000 hörbehinderte Menschen in der Schweiz besser von Ihren Lippen ablesen.''

___________________________________________________________

 

Übergabe Ratifikationsurkunde

Übergabe Ratifikationsurkunde

15.4.2014 - Grosser Tag für die Gleichstellung von Menschen mit Behinderung

Heute wird in New York die UNO-Behindertenrechtskonvention (UNO-BRK) durch die Schweiz ratifiziert. 30 Tage danach wird sie für die Schweiz in Kraft treten. Das Behindertengleichstellungsgesetz, wofür sich pro audito schweiz in den Bereichen öffentlicher Verkehr und öffentlich zugängliche Bauten stark macht, ist speziell für die nicht sichtbaren Behinderungen wichtig.

weitere Informationen unter ( 193 KB)

___________________________________________________________

29.9.2013 - Sendung verpasst? Hörsturz und Schwerhörigkeit

Rund 1600 Menschen in der Schweiz bekommen jedes Jahr einen Hörsturz. Eine ganze Million Schweizer und Schweizerinnen ist schwerhörig. Was ist los mit ihren Ohren? Die meisten Leute haben Mühe, sich einzugestehen, dass sie nicht mehr gut hören. Oft ist auch nicht das gesamte Spektrum beeinträchtig, sondern nur der Hochtonbereich. Dies erschwert das Verstehen von Gesprächen in lärmiger Umgebung. Wer nicht gut hört, isoliert sich zunehmend, und das muss nicht sein. Es gibt nämlich wirksame Optionen wieder mehr "Gehör zu finden".

Beitrag Hörsturz und Schwerhörigkeit ansehen

 

___________________________________________________________

Inhalt Rechte Spalte

Schriftgrösse ändern

Klicken Sie auf den Text und halten Sie die "STRG"- oder "Ctrl"-Taste gedrückt. Drehen Sie am Mausrad nach vorne, um die Symbole/Buchstaben grösser und nach hinten, um sie kleiner zu machen.

Seminarprogramm 2014

Verständigungstrainingskurse
für Hörbehinderte

(pdf herunterladen) Flyer ( 251 KB)

Seminarprogramm 2014

(pdf herunterladen) ( 4.3 MB)

Telefon-Hörcheck

Bild: Junge Frau am Telefonieren

Testen Sie Ihr Gehör!

0900 400 555
(CHF -.50/Minuten ab Festnetz)

 Flyer Telefon-Hörcheck ( 536 KB)
(pdf herunterladen)